Datenschutzhinweis – bettercoach


Die Landingpage bzw. die Coaching-Plattform wird betrieben von der bettercoach.de GmbH (Käthe-Niederkirchner-Straße 33, 10407 Berlin) und ermöglicht die Vermittlung passender Coaches nach Anfrage über das dafür vorgesehene Tool.

Die Vermittlung von Coaches ist eine Dienstleistung von bettercoach, die für [•] erbracht wird. Insofern wird bettercoach als Auftragsverarbeiter für [•] tätig. Insofern haben wir einen entsprechenden Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen. Das bedeutet, dass [•] weiterhin für Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich ist, weshalb Sie entsprechende Fragen zunächst an [•] richten sollten. Bei der Wahrnehmung der datenschutzrechtlichen Aufgaben unterstützen wir [•] soweit uns das möglich ist, weshalb wir Ihnen im Zweifel ebenfalls als Ansprechpartner zur Verfügung stehen können. Wenden Sie sich dafür bitte an [email protected] oder schriftlich an unsere oben angegebene Adresse. Bitte berücksichtigen Sie, dass wir entsprechende Anfragen an [•] als datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle weitergeben.

Darüber hinaus weisen wir Sie darauf hin, dass es für den Betrieb der Landingpage bzw. Coaching-Plattform technisch erforderlich ist, dass unser System automatisch bestimmte Informationen erfasst, die uns von ihrem Browser übermittelt werden. Für diese Daten ist bettercoach die datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle. Betroffen sind die folgenden Informationen:

Diese Daten werden automatisch in sogenannten „Logfiles“ gespeichert und nicht mit anderen personenbezogenen Daten zusammengeführt. Zweck der Erhebung ist ausschließlich die technisch einwandfreie Bereitstellung unserer Dienste. Rechtsgrundlage für die Erhebung und vorübergehende Speicherung der Daten ist daher unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Sie sind berechtigt, dieser Datenverarbeitung zu widersprechen (Art. 21 DSGVO). Das hat zur Folge, dass wir Ihre darauf basierend verarbeiteten Daten, ab dem Widerspruch nicht mehr verarbeiten dürfen. Für diesen Fall weisen wir Sie darauf hin, dass Sie unsere Dienste ohne diese Daten u.U. nicht mehr bzw. nicht mehr in vollem Umfang nutzen können. Logfiles werden in regelmäßigen Abständen automatisiert von unserem System gelöscht.

Selbstverständlich stehen Ihnen in diesem Zusammenhang die üblichen Rechte nach den Art. 15 bis 20 DSGVO (insb. Auskunft und Löschung) zu, die Sie über unsere E-Mail-Adresse [email protected] oder schriftlich über unsere oben angegebene Adresse geltend machen können. Die für bettercoach zuständige Aufsichtsbehörde ist die Datenschutzbehörde Berlin (Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Friedrichstraße 219, 10969 Berlin, Telefon: 030 13889-0, Telefax: 030 2155050, E-Mail: [email protected])

Bitte berücksichtigen Sie, dass wir [•] darüber informieren müssen, sollten Sie ein Recht geltend machen, dass uns die Erbringung des gegenüber [•] geschuldeten Dienstes technisch unmöglich macht.